Der Newsletter wird nicht korrekt dargestellt? Zur Browser-Version

Olympiaregion Seefeldofficial Partnership
NEWSLETTER Mai 2013TVBlogyoutubefacebook

Newsletter aus der Olympiaregion Seefeld


Liebe LeserInnen,

der Bergfrühling in der Olympiaregion Seefeld zeigt sich in seiner schönsten Pracht und begeistert Gäste sowie Einheimische mit einem grandiosen Meer an Farben! Da heißt es raus in die Natur und die Vielfalt der Region genießen! Aber auch die anstehenden Veranstaltungen laden dazu ein, genussvolle Stunden in der Olympiaregion Seefeld zu verbringen! Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team der Olympiaregion Seefeld



Seefeld bewirbt sich für Nordische Ski-WM 2019

Details

Die Konkurrenten sind Almaty, Oberstdorf und Planica.1985 konnte sich Seefeld bereits einmal durchsetzen und durfte die Titelkämpfe veranstalten. Seefeld hat sich für die Austragung der Nordischen Ski-WM 2019 beworben. Wie der Internationale Ski-Verband (FIS) am Freitagabend bekannt gab, sind Almaty, Oberstdorf und Planica die Konkurrenten des Tiroler Ortes, der die Titelkämpfe 1985 bereits einmal veranstaltet hat. Die jüngste nordische WM in Österreich fand 1999 in Ramsau statt.

Die nächsten Weltmeisterschaften gehen 2015 in Falun (SWE) und 2017 in Lahti (FIN) in Szene. Die Vergabe der WM 2019 erfolgt am 5. Juni 2014 beim FIS-Kongress in Barcelona. Durch die erst im Januar 2012 ausgetragenen 1. Olympischen Jugend-Winterspiele hat man bereits Erfahrung mit den extra dafür neu gebauten Skisprungschanzen, sowie der Biathlonanlage gesammelt und ist bereit für weitere Großveranstaltungen dieser Größenordnung. Mit der perfekten Infrastruktur der Region, sowie der einzigartigen Hotellerie mit ca. insgesamt 16.000 Gästebetten ist die Region bestens für Nordische Ski-WM 2019 gerüstet.


7. Leutascher Bergfrühlingstage

Details

Besonderheiten der Leutascher Flora und Fauna, „g´schmackige" Kost und Natur pur! Das sind die „Zutaten“ für spannende Erlebnisse im Rahmen der Leutascher Bergfrühlingstage vom 02.06. - 08.06.2013. Hans und Monika Neuner begleiten durch die Woche und verfügen über einen riesigen Wissensschatz über Kultur, Tradition und Natur des Leutascher Hochtales. Unterstützt werden sie von Experten aus wechselnden Fachgebieten. Ob bei der gemeinsamen Zubereitung des Bio- Bergfrühstückes am offenen Feuer oder beim gemeinsamen Bau einer Kräuterspirale mit Kräuterbäuerin Gertrude Messner oder einer geführten Wanderung mit einem Ornithologen (Vogelkundler), es wird für jeden das Passende mit dabei sein. Hier finden Sie das ausführliche Programm...



Motorsport-Tage Seefeld

Details

Heulende Motoren, tolle Autos, Glanz & Glamour. Der Autosportclub Seefeld organisiert vom 28.06. - 30.06.2013 ein Festival für alle PS-Fans, das sich sehen lassen kann! Neu ist 2013 das Rallye-Konzept der Motorsport-Tage: so gibt es Wertungsklassen für Sportwägen (über 300 PS), Youngtimer (über 200 PS) und Oldtimer (über 30 Jahre). Gemeinsame Ausfahrten für alle Klassen stehen ebenso am Programm wie eine roadbookgeführte Rallye mit vielen actionreichen Überraschungen durch die Tiroler Bergwelt. Auch für Zuschauer verspricht der Event ein tolles Ereignis zu werden, fahren die Boliden doch in einem Autocorso durch die Seefelder Fußgängerzone.



Bergbahnen Rosshütte errichten "Jumpanlage" 

Details

Und auch heuer lassen sich die Bergbahnen Rosshütte in Sachen "News" nicht lumpen! Nach der Errichtung des neuen Kinder-Erlebnisspielplatzes zum Thema "Bergbau in Seefeld" im vergangenen Jahr, haben sich die Verantwortlichen auch heuer wieder eine tolle Attraktion einfallen lassen! Ab ca. Mitte/Ende Juni wird es direkt neben dem Kinder-Erlebnisspielplatz eine Jumpanlage geben. Die Sprunghöhen in das große Landingpad (15*15*2,5 Meter) werden ca. 3 und 5 Meter sein. Für kleine Sprungfreunde wird zusätzlich ein Kinderpad (6*6*1,5 Meter) mit einer Sprunghöhe von 1,2 Metern errichtet. Aktuelle Informationen rund um die "Jumpanlage" gibt es auf der facebook-Fanpage der Bergbahnen Rosshütte.
 




Tennis in der Olympiaregion Seefeld

Details

Das international anerkannte Erfolgsmodell der ESTESS Tennisschule ist seit 1985 ein Garant für Erfolg. Hochqualifizierte Trainer betreuen Anfänger, Fortgeschrittene und Profis in jedem Alter. Das Kursangebot ist vielfältig und besonders beliebt sind die Sommer Camps, die Tenniswochen für jedes Niveau in Zusammenhang mit einer Top Quality Unterkunft bieten. Somit wird Ihr Lieblingstraining zugleich ein toller Urlaub in der herrlichen Natur und der hervorragenden Infrastruktur der Olympiaregion Seefeld.






Top-Pauschalen - Wandern & Familie
Ob Wanderurlaub mit der Familie oder alleine, hier finden Sie tolle Angebote rund um die Themen "Familie" und "Wandern"!
Details
Top-Pauschalen - Golf
Auf den Golfplätzen des 9-Loch Golfclubs Seefeld - Reith und des 18-Loch Golfclubs Seefeld-Wildmoos gehen Ihre Urlaubsträume in Erfüllung! Golfbroschüre NEU! 
Details


.
© 2013 Olympiaregion SeefeldKontakt  |  Impressum  |  Newsletter abbestellenCasino Seefeld